Reinkarnation

Rückführung in ein früheres Leben

Die Reinkarnation ist eine sichere Methode frühere Leben zu besuchen. Es handelt sich dabei nicht um eine Auffrischung der Erinnerungen, sondern um das tätsächliche Erleben von früheren Ereignissen. 

Ziel einer Rückführung ist es, Blockaden im Hier und Jetzt zu lösen um mit sich selbst ins Reine zu kommen. Karma und karmische Verbindungen können bei der Reinkarnationtherapie erkannt und aufgelöst werden.

Voraussetzung für das Gelingen einer Reinkarnation ist das Vertrauen in den Therapeuten, wie auch eine gewisse Tranceerfahrung. Daher findet im ersten Gespräch eine Aufklärung über die Möglichkeiten der Rückführung sowie eine "Testhypnose" statt. Mit dieser "Testhypnose" wird sichergestellt, dass sie sich bei der Reinkarnationssitzung auch richtig darauf einlassen können.